Calvin Brackelmann verstärkt den SCP 07

Calvin Brackelmann – © SCP 07 Media/PR

Paderborn. (PM SCP 07) Der SCP07 hat einen großen Abwehrspieler unter Vertrag genommen.

Der 24-jährige Calvin Marc Brackelmann kommt vom FC Ingolstadt an die Pader. Er wird vorrangig bei den Profis trainieren und je nach Situation auch bei der U21 in der Regionalliga West zum Einsatz kommen.

Der 1,96 Meter große Niedersachse spielte in seiner Jugend unter anderem für den Hamburger SV und den 1. FC Köln. Vor seinem Wechsel nach Ingolstadt im Sommer 2022 sammelte Brackelmann in Köln, beim FC Schalke 04, beim SV Rödinghausen und beim VfB Lübeck bereits Regionalliga-Erfahrung.

“Calvin ist ein robuster Spieler und verfügt für seine Größe über hohe Dynamik. Er hat viel Entwicklungspotenzial und bringt als linksfüßiger Verteidiger ein besonderes Profil mit”, heißt Geschäftsführer Sport Benjamin Weber den Neuzugang willkommen.

Vorschau auf das Auswärtsspiel bei Holstein Kiel

Vor der ersten Länderspiel-Pause in der Zweitliga-Saison 2023/2024 reisen die SCP07-Kicker in den hohen Norden. Bei Holstein Kiel (Samstag, 2. September, 13.00 Uhr) treffen die Paderborner am fünften Spieltag auf einen Gegner, der ebenso gerne den Ball haben und nach vorne spielen möchte. Innenverteidiger Visar Musliu kehrt nach seiner Rotsperre in die Startelf zurück.

“Wir haben aktuell einen ordentlichen Spielaufbau, sind aber im letzten Drittel noch zu wenig gefährlich”, hat Chef-Trainer Lukas Kwasniok vor allem das eigene Spiel im Blick. Bei den formstarken “Störchen”, die in dieser Spielzeit bereits neun Punkte geholt haben und zuletzt mit 2:0 beim FC Schalke 04 erfolgreich waren, will der Coach bei der Suche nach der richtigen Formation einen Schritt vorankommen.

Für das Auswärtsspiel stehen bis auf Stürmer Filip Bilbija alle Akteure zur Verfügung. Während Musliu dem Team zusätzliche defensive Stabilität verleihen will, muss Kwasniok ansonsten mehrere harte Personalentscheidungen fällen. Und auch auf dem Platz gilt es, eine zentrale Herausforderung zu bestehen. Anders als zuletzt, müssen die SCP07-Kicker in Kiel möglichst wenig Standards zulassen.

Ein Wiedersehen mit seinem ehemaligen Verein gibt es für David Kinsombi. “Es wird ein heißer Tanz, zumal Kiel selten aufgibt. Wir brauchen von der ersten Minute eine konzentrierte Leistung”, sagte der Mittelfeldspieler in der Vorschau-Pressekonferenz. Rund 400 Fans werden die Mannschaft in den Norden begleiten. Für Kurzentschlossene gibt es ausreichend Tickets an der Tageskasse, die um 11.00 Uhr öffnet.

Mattes Hansen ist für Deutschlands U20 am Ball

Erfreuliche Nachricht für einen Youngster im Profikader des SCP07: Der 19-jährige Mattes Hansen hat vom Deutschen Fußball Bund (DFB) eine Nominierung für die U20-Nationalmannschaft erhalten. Bei den kommenden beiden Nationalspielen steht der Paderborner im Kader.

In der ersten Länderspiel-Pause der Saison 2023/2024 trifft die deutsche U20 unter der Regie von Hannes Wolf zunächst am Donnerstag, 7. September, um 17.00 Uhr in Berlin auf Italien. Das zweite Spiel steigt am Montag, 11. September, um 16.15 Uhr in Legnica gegen Polen.

72
Der VFL Gummersbach beendet die Saison 22/23 als Aufsteiger auf Platz zehn. Kann der VFL dieses Ergebnis in der kommenden Saison noch verbessern?



About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Neu beim SCP: Felix Götze kommt von Rot-Weiss Essen

Paderborn. (PM SCP) Einen zweiten Neuzugang für die Zweitliga-Saison 2024/2025 kann der SCP07 bekanntgeben. Nach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert