Die Alfred Wieder AG wird mit „MIG Fonds“ neuer Sponsorpartner der Düsseldorfer EG

Düsseldorf. (PM) Der Düsseldorfer EG ist es erneut gelungen, ihren Sponsorenpool zu erweitern. Für die nächste Spielzeit konnte die Alfred Wieder AG mit ihrem Produkt „MIG Fonds“ als finanzieller Partner gewonnen werden.

MIG Fonds – „Made in Germany“

Die Alfred Wieder AG ist in Deutschland und Österreich Marktführer im Bereich Unternehmensbeteiligungen für Privatanleger und vertreibt exklusiv die MIG Fonds. Diese investieren in innovative Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Energie- und Umwelttechnologie, Medizintechnik sowie Hoch- und Informationstechnologie. „MIG – Made in Germany” steht dabei als Qualitätsmerkmal für herausragende Investitionen in Technologien und Produkte, die die Märkte von morgen bestimmen werden.

Sport-Sponsoring ist für die Alfred Wieder AG Ehrensache. Zu den unterstützten Teams gehören auch die Black Wings Linz. Um den zweimaligen österreichischen Eishockeymeister (2003 und 2012) noch stärker zu machen, werden die Black Wings von den Vertriebspartnern der Alfred Wieder AG aus der Region unterstützt. Dieses Engagement soll nun auch auf die Düsseldorfer EG übertragen werden.

Alfred Wieder: „Die Düsseldorfer EG ist gelebte Tradition im Rheinland. Nicht nur die Profimannschaft ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt, auch die Förderung von Jungtalenten gehört zu den führenden in Deutschland. Damit das so bleibt, werden wir die Düsseldorfer EG in den nächsten zwei Jahren unterstützen. Die erfolgreiche Förderung ist uns schon bei den Black Wings Linz gelungen. Jetzt hoffen wir, dass auch die DEG profitieren kann.“

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Einigung: DEL und DEL2 nehmen Anpassungen bei Auf- und Abstieg vor

Neuss. (PM DEL) Unter dem andauernden sportlichen und wirtschaftlichen Einfluss der Coronavirus SARS-CoV-2-Pandemie werden die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert