TUSEM verpflichtet Rückraumspieler Max Neuhaus

Auszeit TUSEM – © Sportfoto-Sale (MK)

Ab der kommenden Saison 2023/24 wird Max Neuhaus vom Ligakonkurrenten Eulen Ludwigshafen für den TUSEM auf Torejagd gehen.

Der 23-Jährige hat bei der Ruhrpott Schmiede einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2025 unterzeichnet.

Max ist in der bayrischen Kreisstadt Donauwörth geboren und genoss eine Ausbildung in der Talentschmiede des SC Magdeburg. Mit der zweiten Mannschaft des amtierenden deutschen Handballmeisters spielte der Rückraumspieler in der dritten Liga, ehe er 2019 zu den Eulen Ludwigshafen wechselte und hier in der 2. Handball-Bundesliga voll durchstartete.

„Ich freue mich sehr auf die nächsten Jahre beim Traditionsklub TUSEM Essen. Die Gespräche mit Michael Hegemann liefen sehr gut, sodass ich überzeugt von dem Konzept des TUSEM bin und hier optimale Voraussetzungen sehe, um mich weiterentwickeln zu können. Ich hoffe, dass ich dem Team beim Erreichen der Ziele helfen kann und bin gespannt auf die gute Stimmung in der Sporthalle “Am Hallo”“, so Neuzugang Max Neuhaus.

Herbert Stauber, Sportlicher Leiter der TUSEM-Handballer: „Max Neuhaus ist einer unserer Wunschspieler gewesen und passt bestens in unser Konzept. Er hat in der Jugend bereits auf professionellem Niveau trainiert und gespielt. Als Jugend- und Juniorennationalspieler gehörte er in seinem Jahrgang zu den besten Nachwuchsspielern Deutschlands. Mit seinen ersten Erfahrungen bei den Eulen Ludwigshafen ist er kein Neuling in der 2. Handball-Bundesliga mehr und bringt mit seinen 23 Jahren schon Erfahrung mit. Wir freuen uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat. Er ist erfolgshungrig, hat eine Top-Einstellung und ist sehr talentiert. Gerade im Rückraum wird er uns helfen, uns weiterzuentwickeln.“

About Iserlohner-Nachrichten

Check Also

Neuzugang aus Ungarn: Lev Szuharev wechselt zum TUSEM Essen

Essen. (IN / PM TUSEM) Zur kommenden Saison verstärkt der 23-jährige Ungar Lev Szuharev die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert