Paderborn. (PM SCP) Innenverteidiger Nick Otto und Stürmer Robin Friedrich verstärken ab sofort die U21 des SCP07, die in der Regionalliga West am Start... Otto und Friedrich aus Verl für die U21

Paderborn. (PM SCP) Innenverteidiger Nick Otto und Stürmer Robin Friedrich verstärken ab sofort die U21 des SCP07, die in der Regionalliga West am Start ist.

Die beiden jungen Spieler kommen vom Drittligisten SC Verl an die Pader.

Otto genoss seine fußballerische Ausbildung in der Nachwuchsakademie des Bundesligisten VfL Wolfsburg. Nach weiteren Stationen in Braunschweig, St. Pauli und Jeddeloh II kam der 24-jährige, 1,84 Meter große Verteidiger im Sommer 2022 nach Verl. Beim OWL-Nachbarn feierte er am 23. Juli 2022 sein Profi-Debüt.

Friedrich spielte in den Nachwuchsleistungszentren vom FC Carl Zeiss Jena und von RB Leipzig, bevor er nach einem Jahr bei Hannover 96 im vergangenen Sommer zum SC Verl wechselte. In der laufenden Saison kommt der 20-jährige Mittelstürmer auf fünf Einsätze in der 3. Liga.

71
Der VFL Gummersbach beendet die Saison 22/23 als Aufsteiger auf Platz zehn. Kann der VFL dieses Ergebnis in der kommenden Saison noch verbessern?



sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert