Solingen. (PM BHC) Mit dem 21-jährigen Isak Persson verpflichtet der Handball-Erstligist Bergischer HC ein vielversprechendes Talent. Der Rechtsaußen kommt vom schwedischen Erstligisten Lugi HF... Bergischer HC verpflichtet Isak Persson

Lugis Isak Persson – © Christoffer Borg Mattisson

Solingen. (PM BHC) Mit dem 21-jährigen Isak Persson verpflichtet der Handball-Erstligist Bergischer HC ein vielversprechendes Talent.

Der Rechtsaußen kommt vom schwedischen Erstligisten Lugi HF Lund und hat im Bergischen einen Dreijahresvertrag bis 2025 unterzeichnet.

„Isak gehört zu den größten Talenten Europas auf seiner Position. Wir werden ihn behutsam aufbauen, wie wir es mit jungen Spielern immer tun. Mit Arnor Gunnarsson und Yannick Fraatz haben wir viel Qualität auf der rechten Außenbahn. Perspektivisch sind wir mit Yannick und Isak sehr gut aufgestellt. Beide werden stark von der Trainingsarbeit mit Arnor profitieren, der ab der Saison 2023/24 in unseren Trainerstab aufrücken wird“, kommentiert BHC-Geschäftsführer Jörg Föste den Transfer.

Fest steht damit, dass der Vertrag von Emil Hansson nicht über den 30. Juni 2022 verlängert wird. Gleiches gilt für die Linksaußen Jeffrey Boomhouwer und Sebastian Damm, deren Kaderplätze von Tim Nothdurft und Noah Beyer übernommen werden.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.