Vize-Weltmeister Stephan Daschner verteidigt auch in der kommenden Saison für die Hannover Scorpions Vize-Weltmeister Stephan Daschner verteidigt auch in der kommenden Saison für die Hannover Scorpions
Hannover. (PM) Nachdem die Hannoveraner gestern bereits die Vertragsverlängerung mit Verteidiger Eric Regan bekannt geben durften, zieht heute der frisch gebackene deutsche Inline Hockey Vize-Weltmeister... Vize-Weltmeister Stephan Daschner verteidigt auch in der kommenden Saison für die Hannover Scorpions

Hannover. (PM) Nachdem die Hannoveraner gestern bereits die Vertragsverlängerung mit Verteidiger Eric Regan bekannt geben durften, zieht heute der frisch gebackene deutsche Inline Hockey Vize-Weltmeister Stephan Daschner nach und unterschrieb ebenfalls einen Kontrakt für die kommende Spielzeit.

Stephan Daschner bleibt ein Scorpion - © by (BK) Eishockey-Magazin

Daschner, der erst in der vergangenen Saison nach Hannover gekommen war, zeigte im Saisonverlauf nicht nur eine deutliche Leistungssteigerung, sondern auch eine sehr gute spielerische Gesamtentwicklung. Daher war den Niedersachsen auch sehr an einer Vertragsverlängerung mit „Daschi“ gelegen, die heute endgültig unter Dach und Fach gebracht werden konnte. Der gebürtige Ingolstädter ist damit der sechste Verteidiger im Kader der Leinestädter und macht den Abwehrblock fast komplett.

Dabei haben die Niedersachsen mit ihrer Nummer 3 seit dem gestrigen Abend auch einen frisch gebackenen Inline Hockey Vize-Weltmeister in ihren Reihen, denn Daschner konnte mit dem Nationalteam erstmalig ein Finale erreichen, unterlag nach einem spannenden Spiel jedoch Kanada mit 9:5 (3:1, 2:1, 3:3, 1:0). Die Vize-Weltmeisterschaft, zu deren Gewinn auch Daschner mit starken Leistungen beigetragen hat, ist dennoch der bislang größte Erfolg einer deutschen Inline Hockey Nationalmannschaft und die Hannover Scorpions gratulieren ihrem Verteidiger herzlich.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.