Ravensburg. (PM) Rund drei Wochen vor dem Start in die Vorbereitung der neuen Saison haben sich die Ravensburg Towerstars noch einmal eine hochkarätige Neuverpflichtung ins...

Ravensburg. (PM) Rund drei Wochen vor dem Start in die Vorbereitung der neuen Saison haben sich die Ravensburg Towerstars noch einmal eine hochkarätige Neuverpflichtung ins Boot geholt. Der deutsch-tschechische Stürmer Radek Krestan unterschrieb einen Vertrag für die nächste Saison.

 

Torjäger Radek Krestan wechselt zu den Towerstars Ravensburg – © by Eishockey-Magazin (SR)

Der 31-jährige Radek Krestan spielte in den letzten beiden Spielzeiten beim Lokalrivalen Schwenningen und ist so auch in Ravensburg selbstverständlich ein Begriff. Auch 2006 und 2008 trug er das Trikot der Wild Wings, seine erste Bundesligastation bestritt der im tschechischen Opava geborene Routinier bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven. Insgesamt steuerte der versierte Offensivmann 245 Scorerpunkte in Punkt-  und Pokalspielen bei, er gehört seit Jahren unbestritten zu den technisch besten Stürmer der Bundesliga.

In seiner Karriere, die seit 2003 ihren Mittelpunkt ausschließlich im deutschen Eishockey hat, bestritt er auch 197 Spiele in der DEL und stand hier bei den Hannover Scorpions, den Frankfurt Lions und den Wolfsburg Grizzly Adams unter Vertrag.

 

Über die Neuverpflichtung ist man bei den Towerstars natürlich hochzufrieden. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch die weiterhin positiv verlaufenen Sponsorengespräche einen Spieler wie Radek Krestan nach Ravensburg holen konnten“, sagte Geschäftsführer Rainer Schan. Auch Trainer Petri Kujala zeigt sich überzeugt: „Radek ist technisch stark und ist immer torgefährlich. Mit seiner Erfahrung wird er auch in den Special-Teams viel Verantwortung einbringen“, sagt der Trainer und ergänzt. „Ich bin sehr glücklich, dass er sich für ein Engagement bei uns entschieden hat.“

 

Karrierestatistik Radek Krestan

 

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.