Nachwuchstalent Ralph Hounnou wechselt ins Rheinland
Bonn. (PM Baskets) Doppellizenz-Neuzugang für das Bonn/Rhöndorfer Kooperationsprogramm: Nachwuchstalent Ralph Hounnou wechselt aus dem Schwabenland ins Rheinland. Ausgestattet mit einem Zweijahresvertrag soll der 1,92 Meter große Aufbauspieler in der kommenden Spielzeit 2021/2022 sowohl für die Telekom Baskets Bonn in der easyCredit BBL als auch für Kooperationspartner Dragons Rhöndorf in... Read more
Parker Jackson-Cartwright ist der neue Point Guard
Bonn. (PM Baskets) Die Telekom Baskets Bonn haben Parker Jackson-Cartwright unter Vertrag genommen. Der Aufbauspieler spielte zuletzt in der starken zweiten französischen Liga (LNB Pro B), wo er im Trikot von Saint-Quentin Basketball zum MVP der Saison gekürt wurde. Bei den Baskets unterschrieb er einen Einjahresvertrag. In der vergangenen... Read more
Athletisches Multitalent: Willkommen Tyson Ward
Bonn. (PM Baskets) Die Telekom Baskets Bonn haben den US-Amerikaner Tyson Ward verpflichtet. Der 1,98 Meter große Flügelspieler wechselt nach seiner easyCredit-BBL-Debüt-Saison von Würzburg nach Bonn, wo er einen Einjahresvertrag unterschrieben hat. „Ich freue mich sehr, meine Karriere in einer starken Liga wie der BBL fortsetzen zu können. In... Read more
Pass- und wurfstark: Telekom Baskets verpflichten Skyler Bowlin
Nachdem am vergangenen Dienstag mit Michael Kessens und Tim Hasbargen die letzten offenen deutschen Positionen besetzt wurden, steht nun die erste internationale Neuverpflichtung bei den Telekom Baskets Bonn an: Combo Guard und BBL-Veteran Skyler Bowlin wechselt vom fünffachen polnischen Meister Zielona Gora nach Bonn, wo er einen Einjahresvertrag unterschrieben... Read more
Doppelschlag: Michael Kessens und Tim Hasbargen wechseln nach Bonn – Baskets besetzen deutsche Positionen
Bonn. (PM Baskets) Doppelschlag bei den Telekom Baskets Bonn: Mit Center Michael Kessens und Shooting Guard Tim Hasbargen verstärken die Baskets ihre deutsche Rotation für die kommende Spielzeit. Kessens spielte zuletzt für die Fraport Skyliners, wo er als Starter auf der Center-Position zu überzeugen wusste, und unterschrieb bei den... Read more
Karsten Tadda bringt Defense und Meisterschaftserfahrung mit nach Bonn
Bonn. (PM Baskets) Die Telekom Baskets Bonn haben mit Karsten Tadda einen erfahrenen und erfolgreichen Spieler verpflichtet. Der variable Guard wechselt von easyCredit-BBL-Konkurrent Oldenburg an den Rhein und hat bei den Baskets einen Zweijahresvertrag unterschrieben. „Die Gespräche mit Tuomas Iisalo liefen sehr gut. Er war sehr daran interessiert, mit... Read more
Tuomas Iisalo setzt auf Leon Kratzer
Bonn. (PM Baskets) Die erste Spielerpersonalie für die neue Saison steht fest: Leon Kratzer und die Telekom Baskets Bonn haben sich auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der Center wird bis Sommer 2022 das Baskets-Trikot tragen und somit in seine zweite Saison auf dem #HEARTBERG starten. In fünf Saisonspielen sammelte Leon... Read more
Tuomas Iisalo ist der neue Bonner Headcoach
Bonn. (PM Baskets) Seit heute steht fest: Tuomas Iisalo wird neuer Headcoach bei den Telekom Baskets Bonn. Der 38-jährige Finne, der zuletzt fünf Jahre lang als Cheftrainer bei den HAKRO Merlins Crailsheim an der Seitenlinie stand, hat einen Zwei-Spielzeiten-Vertrag bis Juni 2023 unterschrieben. Sein Bruder Joonas Iisalo wird die... Read more
Braunschweigs Dreierquote besiegelt Bonner Heimniederlage
Bonn. (PM Baskets) Am vorletzten Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga verloren die Telekom Baskets Bonn mit 78:85 (13:19, 21:15, 23:30, 21:21) gegen die Basketball Löwen Braunschweig und können somit im besten Fall noch den elften Platz in der Endabrechnung erreichen. Chris Babb wurde Topscorer der Partie mit 24 Punkten.... Read more
Baskets gewinnen direkten Vergleich gegen Frankfurt
Bonn. (PM Baskets) Am 31. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga gewannen die Telekom Baskets Bonn mit 85:73 (18:20, 23:19, 24:15, 20:19) gegen die FRAPORT SKYLINERS. Damit sicherten sich die Baskets auch den direkten Vergleich gegen ersatzgeschwächte Frankfurter. Strahinja Micovic wurde Topscorer mit 22 Punkten und vier getroffenen Dreiern. Leon... Read more