Tag Archives: Hamburg Freezers

Ice Tigers holen Festerling zurück

Nürnberg. (MK) Die Thomas Sabo Ice Tigers holen mit Brett Festerling einen alten Bekannten zur neuen Saison 2016/17 zurück nach Nürnberg. Der 30-jährige Deutschkanadier spielte bereits von 2012 bis 2014 für den Nürnberger DEL-Klub und erhält einen Jahresvertrag. In den vergangenen beiden Spielzeiten stand Brett Festerling bei den Hamburg Freezers unter Vertrag. Durch das Aus der Freezers wurde der 1,85 …

Read More »

Hamburgs Kampf um die Lizenz: Gekämpft, gehofft und am Ende doch verloren!

Hamburg. (MK) Bis maximal Dienstag 24 Uhr hatten die Hamburg Freezers Zeit doch noch eine Lizenz zu beantragen. Den ganzen Tag über tummelten sich hunderte von Fans voller Hoffnung rund um die Arena, um ein Zeichen zu setzen, weitere Spenden zu sammeln oder um einfach möglichst nah am Geschehen zu sein. Viele wollten ausharren bis sie eine hoffentlich positive Nachricht …

Read More »

Paukenschlag in Hamburg! Freezers beantragen keine Lizenz!

Hamburg. (PM) Die Anschutz Entertainment Group (AEG), Eigentümer der Hamburg Freezers, hat entschieden, nach derzeitigem Stand keine Lizenz für die DEL-Saison 2016/17 für das Team zu beantragen. Tom Miserendino, President & CEO AEG Europe: „Trotz unseres soliden Engagements und eines stetigen Investments über die letzten 14 Jahre in Hamburg sehen wir uns weiterhin zahlreichen Schwierigkeiten ausgesetzt, die aus dem Besitz …

Read More »

Überragender Chet Pickard beim 1:2 Sieg in Hamburg

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Hamburg. (PM) Im Spitzenspiel gegen die Iserlohn Roosters mussten die Hamburg Freezers am 21. Spieltag der DEL-Saison 2015/2016 eine 1:2 (0:1, 1:0, 0:0, 0:1)-Niederlage nach Penaltyschießen hinnehmen. Es war die erste Heimniederlage nach fünf Siegen in Serie in der Barclaycard Arena. Vor 8.913 Zuschauern erzielte Michael Davies das einzige Hamburger Tor. Es war zudem das 400. DEL-Spiel von Jerome …

Read More »

Südwestfalen ist mächtig stolz auf „seine“ Roosters!

Iserlohn. (MK) Ärger und Frust hielten bei den Fans der Roosters nach dem äußerst knappen 0:1 der Iserlohn Roosters gegen die Hamburg Freezers am Freitagabend nicht lange an. Zwar wurde die best of seven Serie in sechs Spielen verloren, aber der Stolz auf das Erreichte war bei allen nicht nur lautstark noch weit nach Spielende zu hören, er war förmlich …

Read More »

Hamburger Medienthemen: Spuckattacke und Eishölle – Krämmer: “Wir wissen was uns erwartet”!

Iserlohn. (MK) Im Moment überschlagen sich Medien und Fans geradezu mit Lobeshymnen auf die Iserlohn Roosters. Nach dem sensationellen zweiten Sieg in der best of seven Serie ist am Samstag aber fast schon wieder so etwas wie Playoff-Alltag in der Waldstadt eingekehrt. Knapp neun Stunden nach der Rückkehr aus Hamburg stand das Team der Roosters schon wieder auf dem Eis. …

Read More »

Ein Team, eine Region, eine Leidenschaft: Roosters treiben die Freezers mit 3:0 aus der Halle

Iserlohn. (MK) Die Iserlohn Roosters haben die Playoff-Serie gegen die Hamburg Freezers ausgeglichen. Am Abend besiegten die Sauerländer die Hamburg Freezers verdient mit 3:0.  Starker Start der Roosters Ins erste Drittel starteten die Roosters geradezu hochmotiviert. Zwar hatten die Gäste durch David Wolf die erste Chance (1.), aber die erste Hinausstellung gegen Hamburgs Mathieu Roy nutzen die Sauerläner zum Sicherheit …

Read More »

Vor Spiel zwei: Iserlohn ist heiß auf die Freezers

Iserlohn. (MK) “Die Stimmung wird sicherlich geil und ich hoffe, dass wir das 1:1 schaffen”, so Roostersstürmer Dusan Frosch bei seinem Ausblick auf das zweite Playoff-Viertelfinalspiel am Mittwochabend zwischen den Iserlohn Roosters und den Hamburg Freezers.   Auch Hamburgs Stürmer Thomas Oppenheimer ist bei seinem Ausblick bestenfalls vorsichtig optimistisch, weiß er doch um die Qualität des Gegners. “Iserlohn hat uns …

Read More »