Tag Archives: BSC Winterberg

Leona Klein auf dem Weg zur Bob-Pilotin

Winterberg. (ske) Es ist ein ungewöhnlicher Sportartenwechsel: Die ehemalige, erfolgreiche Turnerin und Studentin der Sporthochschule Köln, Leona Klein, ist buchstäblich von der Turnmatte in die Eisröhre gewechselt. Die Athletin des BSC Winterberg befindet sich derzeit in der Ausbildung zur Bob-Pilotin. Fahrten und Erfahrungen sammeln, so lautet derzeit die Maxime. Den Sportartenwechsel bezeichnet sie im Gespräch mit dem Sportzentrum Winterberg (SZW) …

Read More »

Hannah Neise und die neuen Impulse im Training

Winterberg. (ske) Skeleton-Olympiasiegerin Hannah Neise (BSC Winterberg) ist mit neuem Trainings-Schwung in die neue Saison gestartet. Beim Start hat sie sich deutlich verbessert und Lob von Bundestrainer Christian Baude erhalten. Der Umstieg auf das Training mit Norman Dannhauer war anfangs sehr hart, wie sie im Gespräch mit dem Sportzentrum Winterberg verrät: „Aber da gab es den einen Moment, als es …

Read More »

Laura Nolte gewinnt auch im Zweierbob

Winterberg. (pst) Es war das Wochenende der Laura Nolte auf ihrer Heimbahn. In zwei Rennen feierte Nolte zwei Siege. Nach dem Erfolg am Samstag im Monobob legte Nolte mit Anschieberin Neele Schuten vom TV Gladbeck im Zweierbob nach. Insgesamt zeigten die deutschen Bobfahrerinnen eine starke geschlossene Leistung mit Rang eins, zwei und drei. Lisa Buckwitz und Kira Lipperheide wurden Zweite. …

Read More »

Heimsieg für Laura Nolte im Monobob

Winterberg. (pst) Laura Nolte kann es auch auf ihrer Heimbahn: Nachdem die Pilotin des BSC Winterberg vor der Weihnachtspause in Lake Placid ihren ersten Weltcup-Sieg im Monobob feierte, gelang der Olympiasiegerin im Zweierbob nun auch ein Monobobsieg auf ihrer Heimbahn. „Es war sehr aufregend. Im ersten Lauf hatte ich oben einen Riesenfehler. Ich dachte schon, dass mich das den Sieg …

Read More »

Leonie Fiebig will „Frust“ in positive Energie umleiten: Bob-Medaille bei WM in St. Moritz im Visier und „ambitioniert am Skeleton schnuppern“

Winterberg. (ske) Für Leonie Fiebig ist es nach Olympia ein doppelter Neustart. Den Frust und die Enttäuschung, in Peking zwar dabei gewesen zu sein, aber nicht starten zu können, will die Bob-Sportlerin des BSC Winterberg in positive Energie umleiten. Mit Pilotin Kim Kalicki peilt sie bei der WM in St. Moritz eine Medaille an. Gleichzeitig startet sie ein „gewagtes Projekt“: …

Read More »