Ravensburg. (PM) Sebastian Schwarz wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Ravensburg Towerstars tragen. Der 26-jährige Verteidiger geht damit in seine dritte Spielzeit...

Ravensburg. (PM) Sebastian Schwarz wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Ravensburg Towerstars tragen. Der 26-jährige Verteidiger geht damit in seine dritte Spielzeit für die Oberschwaben.

Eigentlich war kurz nach Ende der letzten Saison schon der Abschied des gebürtigen Erdingers beschlossen und verkündet worden, doch hier waren die Voraussetzungen noch andere. „Wir hätten Sebastian gerne behalten, aber die finanziellen Vorplanungen hatten die Streichung seiner Stelle zur Folge“, erklärte Towerstars Trainer Petri Kujala.

Sebastian Schwarz beliebt bei den Tower Stars – © by Eishockey-Magazin (SP)

Dank den erfreulich verlaufenden Sponsorengesprächen in den letzten Wochen konnte das Bestreben nach einem tieferen Kader auch in der Verteidigung aber umgesetzt werden. Dass die freie Position mit Sebastian Schwarz wiederbesetzt wurde, lag auf der Hand. Er zeigte in den letzten zwei Jahren solide und konstante Leistungen und passt als mannschaftsdienlicher Spieler auch perfekt in das Konzept des neuen Teams. „Wir sind sehr froh, dass Sebastian Verständnis für unsere damalige Lage gezeigt hat und er uns jetzt auch treu bleibt“, ergänzte Petri Kujala.

Sebastian Schwarz wird in der kommenden Saison übrigens mit der Nummer 5 auflaufen, weil die bisherige Rückennummer 4 zwischenzeitlich schon von Kollege Alexander Thiel beansprucht wurde.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.