Krefeld. (EM) Es ist fast schon gute Tradition. Wenn die Krefeld Pinguine mit dem Eistraining beginnen, dann ist auch NHL Legionär Christian Ehrhoff von...

Auch bei den Pinguinen hat die harte Saisonvorbereitung auf dem Eis begonnen – © by Eishockey-Magazin (OM)

Krefeld. (EM) Es ist fast schon gute Tradition. Wenn die Krefeld Pinguine mit dem Eistraining beginnen, dann ist auch NHL Legionär Christian Ehrhoff von den Buffalo Sabres  mit von der Partie. Wie in fast  jedem Jahr, so nutzt der NHL Haudegen auch in diesem Jahr die ersten Eiszeiten in seiner Heimatstadt Krefeld, um sich für die lange Saison in Nordamerika zu präparieren. Ihm gleich tut es mittlerweile auch Marcel Noebels, der in der neuen Saison für die die Adirondack Phantoms in der AHL spielen wird. Gemeinsam mit dem kompletten KEV Team drehen die aus dem Krefelder Nachwuchs entstammenden Nordamerika-Profis derzeit in der Rheinlandhalle ihre Runden. Nachfolgend einige Fotoimpressionen vom Samstagtraining.

 

[imagebrowser id=17]

sportstimme

  • Tom

    6. August 2012 #1 Author

    Schöne Fotos!
    Allerdings ist das nicht Mitja Robar auf Foto 28, sondern Pascal Zerressen..

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.