Passau. (PM) Ein weiterer Spieler, der bereits das Trikot der Black Hawks trug, lässt den Passauer Kader für die kommende Bezirksliga-Saison wachsen: Erich Fries....

Passau. (PM) Ein weiterer Spieler, der bereits das Trikot der Black Hawks trug, lässt den Passauer Kader für die kommende Bezirksliga-Saison wachsen: Erich Fries.

Nachdem er zuvor bereits für die U20 des Deggendorfer EC in der Junioren-Bundesliga sowie für den ESC Vilshofen in der Landesliga spielte, kam der 29-jährige Stürmer zur Saison 2005/2006 nach Passau in die Landesliga. Gleich im ersten Jahr schaffte der gebürtige Passauer mit den Black Hawks den Aufstieg in die Bayernliga. Insgesamt absolvierte er für Passau 59 Partien, doch nach dem erfolgreichen Aufstieg in die Oberliga wechselte er nach seinem zweiten Jahr in Passau zur Spielzeit 2007/2008 zurück nach Vilshofen, wo er für die Wölfe die vergangenen fünf Jahre in der Landesliga aufs Eis ging.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.