Freiburg. (PM) Eishockey-Oberligist EHC Freiburg präsentiert die Firma gerber energie systeme gmbh als weiteren Co-Sponsor für die Saison 2012/2013. Das Logo des Fachbetriebs für Photovoltaik-,...

Freiburg. (PM) Eishockey-Oberligist EHC Freiburg präsentiert die Firma gerber energie systeme gmbh als weiteren Co-Sponsor für die Saison 2012/2013. Das Logo des Fachbetriebs für Photovoltaik-, Energiemanagement- und Speichersysteme mit Sitz in Endingen wird prominent auf dem Rücken der Spielertrikots zu sehen sein.

„Der EHC Freiburg ist ein großer Sympathieträger in der Region. Das Konzept, verstärkt auf den eigenen Nachwuchs, Nachhaltigkeit und Zusammenhalt zu setzen, passt sehr gut zu unserem Unternehmen und unserer Philosophie.“, so Gründer und Geschäftsführer Michael Gerber, der noch weitere Gemeinsamkeiten mit dem Eishockeysport sieht: „Auch bei uns sind Präzision, Geschwindigkeit und Qualität wichtige und entscheidende Tugenden. Wir freuen uns, den EHC in der kommenden Saison als Co-Sponsor zu unterstützen“.

Die Partnerschaft mit gerber energie systeme beinhaltet zudem eine Besonderheit: auf den Auswärtstrikots wirbt der neue Co-Sponsor mit dem Schriftzug des Tochterunternehmens, der EffizienzX AG, einem international tätigen Fachgroßhandel im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Der Vorstand des EHC Freiburg freut sich auf die Zusammenarbeit mit Michael und Michaela Gerber sowie deren Team.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.