Dortmund. (PM) Endlich hat die eislose Zeit ein Ende. Ab dem 1.9.2012 beginnt das Training des EHC Dortmund auf dem heimischen Eis. „ Wir liegen...

Dortmund. (PM) Endlich hat die eislose Zeit ein Ende. Ab dem 1.9.2012 beginnt das Training des EHC Dortmund auf dem heimischen Eis.
„ Wir liegen mit unserer Saison- und Trainingsvorbereitung gut im Plan, und freuen uns, dass es nun endlich losgeht“, so das Präsidium des EHC.
„Auch unsere auswärtigen Spieler treffen jetzt nach und nach ein, so dass wir am 1.9.2012 alle Spieler auf dem Eis haben werden. Wir wollen die weitere Saisonvorbereitung jedoch auch dazu nutzen, mit weiteren evtl. Neuzugängen ein Probetraining zu absolvieren.“
Einen Tag später startet dann der Dauerkartenverkauf für die neue Saison. Die Karten können in der Vereinsgaststätte “ Elchschänke “ erworben werden. Erstmalig am 2.9.2012 zwischen 15.00 und 18.00 Uhr.
Weiterhin vor jedem BVB Heimspiel in der “Elchschänke“, sowie bei Heimspielen des EHC an der Tageskasse.
Das erste Vorbereitungsspiel findet dann am 8.9.2012 um 15.00 Uhr gegen F.A.S.S Berlin im Eisstadion an der Strobelallee statt.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.