Düsseldorf. (PM) Die Düsseldorfer EG stellte heute ihre neue Spielkleidung für die Saison 2012/13 vor. Die Trikots haben die Farben ror (heim) und gelb (auswärts)....

Die DEG stellte heute offiziell ihr Trikotdesign vor – © by Eishockey-Magazin (DR)

Düsseldorf. (PM) Die Düsseldorfer EG stellte heute ihre neue Spielkleidung für die Saison 2012/13 vor. Die Trikots haben die Farben ror (heim) und gelb (auswärts). Ein drittes Trikot ist in weiß gehalten.

Im Design sind sie an die erste Meisterschaft 1967 angelehnt, mit einem großen Schriftzug „DEG“ auf der Brust. Entworfen wurden die Trikots erneut von Kaj-Thorbjörn Gebhardt aus Meerbusch. Der 20-Jährige hat bereits einige DEG-Jerseys sowie zahlreiche Trikots in der deutschen Sportszene gestaltet. Gebhardt: „Der Klub macht ja als Düsseldorfer EG einen Neuanfang. Da lag es nahe, die drei markanten Buchstaben in den Mittelpunkt des Designs zu stellen.“
Präsentiert wurden die Trikots am heutigen Donnerstag von Josef Klüh, einem langjährigen Partner, Sponsor und Freund der DEG sowie den DEG-Spielern Daniel Kreutzer, Niki Mondt, Calle Ridderwall und Alex Henry im Hause des Klüh Service Management in Düsseldorf.

[imagebrowser id=20]

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.