Ritten. (PM) Der kanadische Stürmer, der vor kurzem den Italienischen Reisepass erlangt hat, wird im kommenden Jahr seine siebte Saison bei den Ritten Sport...

Ritten. (PM) Der kanadische Stürmer, der vor kurzem den Italienischen Reisepass erlangt hat, wird im kommenden Jahr seine siebte Saison bei den Ritten Sport Renault Trucks absolvieren.

Der Eishockeyspieler und der Verein halten am Zweijahresvertrag, der in der vergangenen Saison unterschrieben wurde, fest. Dan Tudin wird somit das siebte Jahr in Folge für den Klub des Hochplateaus auflaufen.

Die Leitung des Klubs freut es sehr, dass sie auch in der kommenden Saison auf den Kanadier zählen können. Mit seiner Motivation will Tudin die „Rittner Buam“ in der Serie A des italienischen Eishockeys wieder nach oben bringen, da der Verein in den vergangenen zwei Jahren weniger erreichte als eingeplant.

Dem 33-Jährige aus Orleans in Ontario stehen in seinen sechs Meisterschaften der Serie A (im Zeitraum von 2006 bis Datum) insgesamt 367 Punkte(154 Tore und 213 Assist) in 280 Matchs zu Buche. Mit den Ritten Sport Renault Trucks holte sich Tudin außerdem jeweils einen Sieg beim Italienpokal und beim italienischen Supercup.

Dan Tudin begann seine Karriere in den kanadischen Jugend-Eishockeyligen und bestritt in Nordamerika außerdem drei Saisonen in der ECHL: Zuerst mit den Colombus Cottonmouths (2003/2004), dann mit den Las Vegas Wranglers (von 2004 bis 2006 mit fünf Einsätzen in der AHL). In der ECHL brachte es der Kanadier auf 172 Punkte in 209 gespielten Partien.

Im Mai durfte sich der Stürmer zum ersten Mal Teil das Trikot der italienischen Nationalmannschaft überstreifen. Bei den Weltmeisterschaften stand Tudin insgesamt sechs Mal auf dem Eis.

Dan Tudins Karrierestatistiken

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.