Esbjerg. (EM) AL-Bank Ligaen Mitglied Esbjerg baut seinen Kader weiter für die kommende Saison. Vom italienischen Erstligisten aus Sterzing wechselt der kanadische Stürmer Dirk...

Esbjerg. (EM) AL-Bank Ligaen Mitglied Esbjerg baut seinen Kader weiter für die kommende Saison. Vom italienischen Erstligisten aus Sterzing wechselt der kanadische Stürmer Dirk Southern zurück nach Dänemark. Southern spielte bereits in der Saison 10/11 für Kopenhagen.

„Ich habe die eine Saison in Italien genossen, wo ich für ein gutes Team spielte, aber ich möchte zurück nach Dänemark, wo ich das Land, die Kultur und das Eishockey liebe. Mein Freund, Kevin McLeod, hat mir gute Dinge gesagt, über die Organisation und den Trainer. Ich konzentrieren mich nun darauf, dass es sogar besser als in der ersten Saison in Dänemark läuft“, sagt Dirk Southern.

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.