Wien. (PM) Die UPC Vienna Capitals haben mit der Verpflichtung des kanadischen Tryout-Stürmers Brock McBride ihre Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. McBride spielte zuletzt bei Ligakonkurrent...

Wien. (PM) Die UPC Vienna Capitals haben mit der Verpflichtung des kanadischen Tryout-Stürmers Brock McBride ihre Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. McBride spielte zuletzt bei Ligakonkurrent Olimpija Ljubljana und will sich im Rahmen der European Trophy für einen Fixplatz bei den Capitals empfehlen.

 

Allrounder mit Übersicht

Brock McBride durchlief mit Universitätsliga (NCAA), East Coast Hockey League (ECHL) und American Hockey League (AHL) die klassischen Stationen in Nordamerika. In der AHL spielte der 25-Jährige für Hartford, Houston und Milwaukee insgesamt 60 Partien ehe es ihn 2011 nach Europa, zunächst zu den Belfast Giants, und wenig später zu Olimpija Ljubljana verschlug. Bei den Slowenen schaffte McBride in 19 Spielen 15 Scorerpunkte und fiel Tommy Samuelsson besonders in den Playoff-Spielen positiv auf.

 

„Er will unbedingt das Tryout machen“

Capitals-Headcoach Tommy Samuelsson ist überzeugt, dass der Kanadier die Capitals-Offensive verstärken kann: „Brock McBride ist in den wenigen Spielen, die er für Ljubljana bestritten hat, durch sein Eislaufkönnen und seine Kampfkraft aufgefallen. Er ist ein Allrounder, den man als Flügel und Center einsetzen kann. Er will unbedingt bei uns das Tryout machen und er kommt mit viel Selbstbewusstsein nach Wien.“

 

Vorläufiger Kader der UPC Vienna Capitals
Tor: Matt Zaba, Fabian Weinhandl, David Kickert
Abwehr: Andre Lakos, Philippe Lakos, Peter Schweda, Sven Klimbacher, Dan Bjornlie, Jamie Fraser, Adrian Veideman, Patrick Peter
Angriff: Benoit Gratton, Francois Fortier, Rafael Rotter, Philipp Pinter, Zdenek Blatny, Jonathan Ferland, Daniel Woger, Mario Seidl, Mario Fischer, Markus Schlacher, Michael Schiechl, Marcus Olsson (Tryout), Josh Soares, Brock McBride (Tryout)

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.