Paderborn. (PM SCP) In einem Testspiel gewannen die SCP07-Kicker am heutigen Sonntag gegen den Drittligisten Viktoria Köln mit 4:1 (2:1). Die Hausherren kamen durch... 4:1-Erfolg im Test gegen Viktoria Köln

Marco Tachie am Boden – © Sportfoto-Sale (MK)

Paderborn. (PM SCP) In einem Testspiel gewannen die SCP07-Kicker am heutigen Sonntag gegen den Drittligisten Viktoria Köln mit 4:1 (2:1).

Die Hausherren kamen durch ein Eigentor von Lars Dietz und die Treffer von Paul Donner, Zvonimir Plavcic sowie Richmond Tachie zum Torerfolg.

Chef-Trainer Lukas Kwasniok gab den Reservisten Spielpraxis. Zudem ergänzten Nachwuchsspieler das Team. Im gewohnten 3-5-2-System bildeten die NLZ-Spieler Luis Flörke, Paul Donner und David Stamm die Abwehrreihe. Im zentralen Mittelfeld kam Kai Klefisch an der Seite von Kelvin Ofori und Marco Schuster zu seinem ersten Einsatz im SCP07-Trikot.

Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen früh durch Seokju Hong (9.) in Führung. In der Folge übernahmen die Paderborner die Spielkontrolle und kamen zum Ausgleich. Ein missglückter Rückpass von Viktoria-Kapitän Lars Dietz landete im eigenen Tor (15.). Nach einer knappen halben Stunde traf Donner (29.) nach einem Freistoß von Jonas Carls zum 2:1. Marcel Mehlem hatte kurz danach den dritten Treffer auf dem Fuß, setzte den Ball aber an den Pfosten (34.).

Auch im zweiten Durchgang verzeichneten die Kölner die erste Chance durch Palacios (51.). Die Paderborner Reaktion folgte, und der eingewechselte Plavcic erhöhte nach Vorarbeit von Tachie auf 3:1. In der Schlussphase war es dann Tachie selbst, der einen direkten Freistoß in die Maschen setzte (83.) und damit den Endstand herstellte.

SC Paderborn 07: Schulze – Flörke, Donner, Stamm – Carls, Ofori, Schuster, Klefisch (69. Wendt), Tachie – Mehlem (74. Czok), Ansah (46. Plavcic).

Viktoria Köln: Bördner, Dietz (46. Altuntas), Buballa, Philipp (46. Klefisch), Palacios, Engelhardt, Heister (69. Sticker), Lankford (69. Aigbekaen), Marseiler (46. Hemcke), Hong, Kubatta (80. Amaniampong).

Tore:
0:1 (9.) Hong
1:1 (15.) Dietz (ET)
2:1 (29.) Donner
3:1 (62.) Plavcic
4:1 (83.) Tachie

Schiedsrichter:
Leonidas Exuzidis

42
Schafft der VFL Gummersbach den Klassenerhalt in der Bundesliga?

sportstimme

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.