Eineisung in der Veltins EisArena Winterberg
Winterberg. (ske) In der VELTINS ist fest umrissen. Am kommenden Montag (2 dicke Eis in der Bahn stehen: Dann beginnt der Lehrgang der deutschen Bob Nationalmannschaft mit Bundestrainer René Spies und den Jamanka und Francesco Friedrich. Betriebsleiter Stefan Knipschild. die Bahn zu vereisen.“ Die Saison endet... Read more
Der Countdown läuft: Der Countdown läuft: Noch 100 Tage bis zur Rennrodel-WM
Winterberg. (ske) Die Vorfreude ist greif noch 100 Tage bis zur 48. FIL Januar 2019 in der VELTINS das erste Highlight nach den Olympischen Spielen von PyeongChang und damit von überragender sportlicher Bedeu große Chance, sich der Weltöffentlichkeit zu präsentieren und zu zeigen, dass Sauerland WM... Read more
Rennrodel-Weltverband lobt Winterberger WM-Konzept / Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und planmäßig
Winterberg. (ske) Das Konzept für die FIL-Rennrodel-WM 2019 in Winterberg stößt international auf große Resonanz und Zustimmung. Stephan Pieper, der Geschäftsführer der Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH (ESZW) und der Vorsitzende des BRC Hallenberg, Hans-Jürgen-Köhne, waren Gäste beim 66. Kongress des RennrodelWeltverbandes (FIL) in Bratislava (Slowakei).... Read more
„Große Ehre und besondere Aufwertung“ – Bundeskanzlerin Merkel wird Schirmherrin  der FIL-Rennrodel-WM in Winterberg
Winterberg/Berlin. (ske) Die frohe Kunde kam aus Berlin: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird Schirmherrin der 48. FIL-Rennrodel-Weltmeisterschaften vom 25. bis 27. Januar 2019 in Winterberg. „Die Bundeskanzlerin hat unsere Einladung sehr gerne angenommen und freut sich darauf. Ihre Schirmherrschaft ist für uns eine große Ehre und... Read more
Planungen für FIL-Rennrodel-WM 2019 und weitere Optimierung der VELTINS-EisArena im Mittelpunkt
Winterberg. (ske) Der Blick zurück ist zugleich Verpflichtung für die Zukunft. „Unterm Strich hat alles so funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben.“ So lautet das Fazit 2017 von Stephan Pieper, dem Geschäftsführer der Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH (ESZW). „Es war ein schwieriges Jahr. Wegen... Read more
Rückblick Weltcup Skispringen Willingen 2018
Großes Lob für IBSF Europacup-Finale Bob in Winterberg BSC-Trio Bennet Buchmüller sowie Laura und Pablo Nolte mit positiver Saisonbilanz
Winterberg. (ske) Das Lob kam aus berufenem Mund: „Es war eine grandiose Woche in Winterberg. Wir haben beim Europacup-Finale Bob hervorragende sportliche Leistungen gesehen und eine großartige Abwicklung und Organisation erlebt“, sagte Peter Hell, der zuständige Koordinator und Vertreter des Weltverbandes für Bob- und Skeletonsport (IBSF).... Read more
Gold für Felix Seibel: „Damit habe ich nicht gerechnet“ / Bronzemedaille erfüllt Hannah Neise mit „großem Stolz“
Winterberg. (ske) Damit hatten Felix Seibel (BRC Hallenberg) und Hannah Neise (BSC Winterberg) nicht gerechnet. Einen Tag vor Heiligabend gewann Seibel bei den Deutschen Skeleton-Meisterschaften in der VELINS-EisArena in Winterberg die Goldmedaille, Neise sicherte sich im Frauenwettbewerb die Bronzemedaille. Janine Becker vom BSC Winterberg belegte den... Read more
Deutsche Skeleton-Meisterschaften in Winterberg: Janine Becker und Felix Seibel mit guten Chancen
Winterberg. (ske) Die Weltcup-Starter fehlen zwar, dennoch dürften die Deutschen SkeletonMeisterschaften am 23. Dezember in der VELTINS-EisArena ein herausragendes sportliches Event werden. 21 Frauen und 21 Männer gehen einen Tag vor Heiligabend an den Start. Was die Favoritenrollen betrifft, so werden die Karten neu gemischt. Gute... Read more
Alle drei deutschen Viererbobs am 40. Bahn-Geburtstag auf dem Podium: Lochner vor Walther und Friedrich
Winterberg. (Bü) Ein rein deutsches Podium gab es in der Königsklasse: Im letzten Wettbewerb des BMW IBSF Weltcups Bob & Skeleton presented by VELTINS raste im starken Winterberger Schneefall der von Johannes Lochner (Stuttgart) gesteuerte Viererbob in 1:49,03 Minuten zum Sieg vor Nico Walther (+ 0,23)... Read more